Friedenskuchen

Montag, 11. Januar 2016

Friedenskuchen, Frieden

Viele von Euch wollen Frieden. Ihr regt Euch auf, über Aktionen, Entscheidungen, Maßnahmen, die Ihr für friedensgefährdend haltet. Ihr wollt in Ruhe gelassen werden und nichts soll Euren Frieden stören. Ihr diskutiert und debattiert, äußert Kritik, verteilt Bewertungen und Vorwürfe…

Natürlich könnt Ihr das tun. Ihr lebt schließlich in einem Land, in dem Ihr das tun könnt.

Bedenkt jedoch: alle diese inneren und äußeren Bewegungen stören den Frieden in und um Euch. Seid so achtsam, das zu spüren.

Sorgt dafür, dass Ihr wenigstens nach Euren Erregungen und entsprechenden Äußerungen wieder zu innerem Frieden findet und friedenstiftend handelt. Frieden ist wie ein Kuchen: Herrlich, himmlisch, wunderbar. Aber er ist nur da, unter Euch Menschen, wo Ihr ihn herstellt. Stück für Stück.

Der Frieden des Herrn sei in Euch und durch Euch mit Euch allen.

Der Engel Elion

Den Gedanken zur Woche kostenlos erhalten

Tragen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse in das nachfolgende Feld ein und Sie erhalten den Gedanken zur Woche kostenlos in Ihr E-Mail-Postfach.

E-Mail:

Vertrauensgarantie: Ihre E-Mail-Adresse ist sicher bei uns. Sie wird niemals an Dritte weiter gegeben.

Den Gedanken zur Woche teilen, liken, kommentieren

Erzählen Sie den Gedanken zur Woche doch weiter, liken oder twittern Sie ihn - es ist ganz einfach mit den Buttons am linken Rand.

Gerne können Sie uns auch mitteilen was Sie darüber denken. Nutzen Sie dafür einfach die Kommentarfunktion unten.

Auch interessant zu lesen

3 Gedanken zu "Friedenskuchen"

  1. Lina Daniel
    Dienstag, 12. Januar 2016 at 03:42

    Die heiligen drei Koenige habe ich ganz wunderbar gefunden.
    Ich habe diese Nachricht an Freunde weitergeschickt
    Selber verbreite ich die gute Nachricht von Jesus auf meine Weise.
    Liebe Gruesse aus Sri Lanka sendet dir Lina

  2. R. Söhmisch
    Dienstag, 12. Januar 2016 at 12:18

    Lieber Elion,
    Du hast Alexa die sehr interessante Botschaft über die Innenräume der 7 Chakren
    geschickt. Es gibt diese Innerräume sicherlich auch für die 5 oberen Chakren der 12 Schöpfungsstrahlen, oder?
    Danke für Deine Informationen

  3. Maria Franziska
    Dienstag, 12. Januar 2016 at 15:00

    Lieber Elion,

    so ein wunderbarer Gedanke. Gerade in der jetzigen Zeit geht im Hinblick auf Emotionen alles drunter und drüber. Auch ich selbst fühle mich manchmal, offen gesagt, ein bißchen überfordert, alles so zu akzeptieren, wie es ist und da ist es sehr gut, wieder zu sich selbst zu finden und friedenstiftend zu sein. Leider sind wir Menschen keine Engel, die alles vorurteilsfrei akzeptieren können. Beneidenswert!

    Bis zum nächsten Mal viele liebe Grüße,

    Maria Franziska Aigner

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert .