Für den Sonnenaufgang seid Ihr zuständig

Samstag, 2. März 2019


Zugegeben, solange sich alle Beteiligten Eures Sonnensystems an die Regeln halten, wird die Erde sich weiter zu drehen und die Sonne jeden Morgen im Osten aufgehen.
Ihr könnt so tun, als ginge Euch das gar nichts an. Das wäre schade...
Nutzt den Morgen für Euren persönlichen Sonnenaufgang:
- Ihr schlaft – es ist Nacht
- Ihr erwacht, gähnt herzhaft, reckt und streckt Euch – es ist Morgengrauen und Morgenrot
- Ihr geht die ersten Schritte, gleich ob Richtung Fenster, Bad oder Küche – die Sonne geht auf!

Lächelt.

Dankt Gott für diesen neuen Tag, der Mutter für diese schöne Welt, Bruder und Schwester für alles, was heute geschehen, sich fügen und möglich sein wird.
Übrigens:
Die Elohim preisen den ganzen Tag und auch die ganze Nacht über den Sonnenaufgang. Solltet Ihr je Langeweile haben, schliesst Euch ihnen an, wendet Euren inneren Blick gen Osten und erlebt den Sonnenaufgang verbunden mit Dank und Lobpreis.

Auch interessant zu lesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert .