Hallo Ihr da draußen

Montag, 13. April 2015

Hallo Ihr da draußen

Sicherlich genießt Ihr den zartblauen oder auch strahlend blauen Frühlingshimmel. Selbst bewölkt hat er ja noch seinen Frühlingscharme.

Wenn Ihr das nächste mal gen Himmel blickt, denkt weiter. Schaut weiter – durch das Blau hindurch. Wissend, dass Ihr in die dahinterliegenden Weiten des Alls blickt.

Gebt Euch nicht mit dem blauen "Vordergrund" zufrieden. Gestattet Euch, um die Weite, die Größe, die Fülle zu wissen und seht diesen "Hintergrund" mit.

Fühlt Euch klein, wenn Ihr unbedingt wollt. Besser: Fühlt Euch groß im Wissen, im Schauen, im Staunen, in der Dankbarkeit. Grüßt alles und alle da draußen.

Und kehrt dann mit Eurer herzlichen Aufmerksamkeit zum Kiesel vor Euren Füssen zurück.

Der Engel Elion

Bildquelle: SigisWorld

Den Gedanken zur Woche kostenlos erhalten

Tragen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse in das nachfolgende Feld ein und Sie erhalten den Gedanken zur Woche kostenlos in Ihr E-Mail-Postfach.

E-Mail:

Vertrauensgarantie: Ihre E-Mail-Adresse ist sicher bei uns. Sie wird niemals an Dritte weiter gegeben.

Den Gedanken zur Woche teilen, liken, kommentieren

Erzählen Sie den Gedanken zur Woche doch weiter, liken oder twittern Sie ihn - es ist ganz einfach mit den Buttons am linken Rand.

Gerne können Sie uns auch mitteilen was Sie darüber denken. Nutzen Sie dafür einfach die Kommentarfunktion unten.

Auch interessant zu lesen

2 Gedanken zu "Hallo Ihr da draußen"

  1. Maria Franziska
    Montag, 13. April 2015 at 17:57

    Lieber Elion, liebe Alexa,

    diesen schönen Gedanken habe ich, vor allem in letzter Zeit, oft umsetzen können und hatte dabei ständig das Gefühl, Engelflügel in den Wolken am
    blauen Himmel gleiten zu sehen. Wie wunderbar! Dankeschön!

    Lieben Gruß,
    M.F.

  2. Rosalia Lubberich
    Montag, 13. April 2015 at 21:37

    Liebe Frau Kriele, lieber Engel Elion,
    ich danke euch wieder für eure wunderbaren Worte, die mich liebevoll wärmend und freundlich (freundlich wie F r e u n d ) durchströmen. Ihr seid “pfundig”!!! ( sagen wir bayr. Schwaben)
    Herzliche Frühlingsgrüße von Rosalia!

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert .