Kein Widerspruch

Mittwoch, 25. Januar 2017

Kein Widerspruch

Nein, wir Engel sind nicht autoritär, von Natur aus nicht. Das würde uns auch nichts nützen. Würden wir Euch durch den Einsatz von autoritären Hilfsmitteln wie Druck, Zwang, Verbot und Strafe führen, Ihr würdet Euch weder dauerhaft noch nachhaltig führen lassen. Ihr würdet Euch früher oder später widersetzen und wir merken an: Zu Recht.

Unfrieden und Zersplitterung wären die Folge.

Unser Ziel sind Einklang und Zusammenhalt, Freiwilligkeit und Freude. Darauf solltet auch Ihr achten. Ihr könnt nicht auf Dauer Erfolg haben mit etwas, zu dem Ihr Euch ständig zwingen müsst. Ihr solltet Euch nicht unentwegt unter Druck setzen oder setzen lassen. Lasst keinen inneren Widerspruch zu. Achtet auf das verräterische Wörtchen eigentlich.

Findet folgendes heraus.

  • Was will ich?
  • Was tut mir gut?
  • Was bringt mich in Einklang mit anderen?

Beantwortet diese Fragen für Euch und bleibt beharrlich im Leben und Verwirklichen dieser Antworten. Selbst schwankende Tagesverfassungen sollten nicht wichtiger werden als Eure Antworten.

So löst Ihr Euch von inneren Widersprüchlichkeiten. In der Folge nehmen auch die Widersprüchlichkeiten um Euch herum ab. Wir begleiten Euch freudig auf dem Weg in ein Leben in Einklang und Freude.

Euer Engel Elion

Den Gedanken zur Woche kostenlos erhalten

Tragen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse in das nachfolgende Feld ein und Sie erhalten den Gedanken zur Woche kostenlos in Ihr E-Mail-Postfach.

E-Mail:

Vertrauensgarantie: Ihre E-Mail-Adresse ist sicher bei uns. Sie wird niemals an Dritte weiter gegeben.

Den Gedanken zur Woche teilen, liken, kommentieren

Erzählen Sie den Gedanken zur Woche doch weiter, liken oder twittern Sie ihn - es ist ganz einfach mit den Buttons am linken Rand.

Gerne können Sie uns auch mitteilen was Sie darüber denken. Nutzen Sie dafür einfach die Kommentarfunktion unten.

Auch interessant zu lesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert .