So klappt´s auch mit der Zukunft

Mittwoch, 8. Februar 2017

So klappt´s auch mit der Zukunft

Welche Werte zählen? Was soll Euch wichtig sein? Welche Lebenspraxis bringt Erfolg? Wonach sollt Ihr Euch richten? Und was, wenn Ihr uns fragtet, was würden wir Euch raten?

Nun, sobald Ihr auf Erden inkarniert taucht Ihr ein in Raum und Zeit. Ihr lebt nach Morgen und lasst das Gestern hinter Euch. Den besten Zugriff habt Ihr auf Euer Heute. Und natürlich gestaltet alles, was Ihr im Heute fühlt, denkt oder tut Euer Morgen. Allerdings habt Ihr dieses Morgen nicht sicher in Händen. Viele Wesen haben die Freiheit, Euer Morgen mitzugestalten.

Eines aber ist Euch sicher: Euer Gestern. Es begleitet Euch, formt Euch. Ungute Erinnerungen schwächen Euch, schöne Erinnerungen stärken Euch.

Daher:

Verwendet Eure Disziplin, um Euch vornehmlich an Gutes und Schönes zu erinnern, an Geschehnisse und Dinge, die Euch dazu verhelfen, stolz auf Euch zu sein und Euch und Euer Leben zu mögen. Das weniger Gute legt bewusst in die Hände der Himmlischen Mutter.

Lebt von jetzt an jeden Tag so, dass Ihr Euch später gerne an ihn zurück erinnern werdet. Das weniger Gute des Tages legt gleich abends in die Hände der Himmlischen Mutter.

Euer Engel Elion

Den Gedanken zur Woche kostenlos erhalten

Tragen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse in das nachfolgende Feld ein und Sie erhalten den Gedanken zur Woche kostenlos in Ihr E-Mail-Postfach.

E-Mail:

Vertrauensgarantie: Ihre E-Mail-Adresse ist sicher bei uns. Sie wird niemals an Dritte weiter gegeben.

Den Gedanken zur Woche teilen, liken, kommentieren

Erzählen Sie den Gedanken zur Woche doch weiter, liken oder twittern Sie ihn - es ist ganz einfach mit den Buttons am linken Rand.

Gerne können Sie uns auch mitteilen was Sie darüber denken. Nutzen Sie dafür einfach die Kommentarfunktion unten.

Auch interessant zu lesen

1 Gedanke zu "So klappt´s auch mit der Zukunft"

  1. Maria Franziska
    Mittwoch, 8. Februar 2017 at 08:58

    Lieber Elion,

    wie gut, daß Du wieder da bist! Diese Einmischung von außen empfinde ich einfach unerträglich! Deine Gedanken sind für uns alle sehr wichtig und ich bedanke mich dafür.
    Meine traurigen Erlebnisse abends in die Hände der Himmlischen Mutter zu legen, hatte ich etwas vergessen. Danke für die Erinnerung.

    Liebe Grüße,

    Maria Franziska

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert .