Was Ihr wollt wird werden

Dienstag, 3. Mai 2016

Was Ihr wollt wird werden

Eins ist für viele weitere Jahrtausende sicher.

In Euren Breitengraden gibt es Jahreszeiten. Und die kommen – mal später, mal früher, mal wie im Bilderbuch, mal holprig, aber sie setzten sich durch.

Das lernt daraus:

Selten gelingt etwas auf einen Schlag. Tempo und Totalität sind keine lichten Mittel. Es braucht nicht alles schnell zu gehen oder einen Bilderbuchstart hinzulegen.

Was Ihr wirklich wollt, das verfolgt zäh und geduldig. Nehmt holprige Strecken und Rückschläge in Kauf. Bleibt dran – notfalls über mehrere Leben hinweg. Und bleibt bei dem, was Ihr wolltet. Hüpft nicht herum von A nach B, nach C und D und dann sonstwohin.

Stellt Euch vor, das Jahr hätte Schwierigkeiten mit der Durchsetzung des Frühlings, würde verunsichert aufgeben und es jetzt statt dessen mal mit Herbst versuchen? Und wenn das auch nicht gleich klappt und zu anstregend wird, dann gibt es eben nach dem Winter gleich nochmals Winter?

Der Frühling kommt – mit sanfter, unwiderstehlicher Macht.

Tut es ihm gleich. Was Ihre wollt, wird werden.

Auch wenn es etwas länger dauert, als Euch genehm ist.

Euer Engel Elion

Den Gedanken zur Woche kostenlos erhalten

Tragen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse in das nachfolgende Feld ein und Sie erhalten den Gedanken zur Woche kostenlos in Ihr E-Mail-Postfach.

E-Mail:

Vertrauensgarantie: Ihre E-Mail-Adresse ist sicher bei uns. Sie wird niemals an Dritte weiter gegeben.

Den Gedanken zur Woche teilen, liken, kommentieren

Erzählen Sie den Gedanken zur Woche doch weiter, liken oder twittern Sie ihn - es ist ganz einfach mit den Buttons am linken Rand.

Gerne können Sie uns auch mitteilen was Sie darüber denken. Nutzen Sie dafür einfach die Kommentarfunktion unten.

Auch interessant zu lesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert .