Wenn Regenwürmer singen

Montag, 2. März 2015

Wenn Regenwürmer singen

Habt Ihr schon die ersten Vögel gehört? Spürt Ihr die kräftiger werdende Sonne und freut Euch, dass die Tage länger werden?

Vielleicht möchtet Ihr Euch auch wieder daran erinnern oder neu entdecken, dass alle Welt singt und klingt. Dass alles seine Melodie, sein Lied, seinen Klang hat. Dass zusammenschwingt und miteinanderklingt – gerade wie ein riesiges Orchester.

Habt Ihr schon einmal das tief raunende "Amen" einer dicken Regenwolke gehört, das helle "Gloria" eines Gänseblümchens oder das hingewisperte "Gott zum Gruße" eines Regenwurms?

Was singt Euer Tisch, was brummt der Schrank in der Ecke und was summt der Badewannenvorleger vor sich hin?

Welchen Ohrwurm raunt Euch der Baum neben der Bushaltestelle zu? Und mit welcher Melodie stimmt Ihr ins große Klingen mit ein?

Habt Ihr eine feste Lieblingsmelodie oder wollt Ihr Eure Freiheit nutzen, jeden Tag etwas anderes zu wählen oder möchtet Ihr kreativ werden und Eure eigenen kleinen Melodien entwickeln, die Ihr in die Welt hinein tragt?

Und könntet Ihr all Eure Zellen bitten, Eure Melodie mitzusingen, das gibt einen gewaltigen Klang, wenn Millionen Zellen mit Euch zusammen singen und klingen!

Vielleicht folgen auch die Zellen Eures Chefs oder Eures „Lieblingsfeindes“ Eurer Melodie. Das macht Vieles leichter, denn singende Menschen sind weniger hart und verschlossen als stumme.

Wir Engel jedenfalls lieben es, zu singen und zu musizieren und wir machen auf der Stelle mit.

Der Engel Elion

Bildquelle: SigisWorld

Den Gedanken zur Woche kostenlos erhalten

Tragen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse in das nachfolgende Feld ein und Sie erhalten den Gedanken zur Woche kostenlos in Ihr E-Mail-Postfach.

E-Mail:

Vertrauensgarantie: Ihre E-Mail-Adresse ist sicher bei uns. Sie wird niemals an Dritte weiter gegeben.

Den Gedanken zur Woche teilen, liken, kommentieren

Erzählen Sie den Gedanken zur Woche doch weiter, liken oder twittern Sie ihn - es ist ganz einfach mit den Buttons am linken Rand.

Gerne können Sie uns auch mitteilen was Sie darüber denken. Nutzen Sie dafür einfach die Kommentarfunktion unten.

Auch interessant zu lesen

2 Gedanken zu "Wenn Regenwürmer singen"

  1. Birgit
    Dienstag, 3. März 2015 at 08:05

    Oh ja, ich höre überall die Melodien der Natur. Alles um mich herum ist irgendwie in Bewegung, rhythmisch, musikalisch. Lasst uns dafür Sorge tragen, dass diese Lieder nie verstummen.
    Danke.

  2. Maria Franziska
    Mittwoch, 4. März 2015 at 19:52

    Lieber Elion,
    Auch dieser Gedanke berührt einen sehr. Er zeigt uns wiederum, daß alles göttlichen Ursprungs ist. Ganz besonders finde ich auch den wispernden Regenwurm. Wie liebevoll dieses kleine Wesen und andere Geschöpfe vom Himmel angesehen werden. Das öffnet unser Herz und gibt uns die Inspiration, stets respektvoll mit allen anderen Wesen umzugehen.

    Vielen Dank,

    Maria Franziska

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert .